Wer ist Sandra und warum ist mir Meeresluft so wichtig?

Ich bin Sandra, wohne in der Nähe von Dresden und bin Mama von 2 Kindern. Besonders inmitten der Pandemie-Zeit war das Thema gesunde und saubere Luft so wichtig wie noch nie. Auch ich habe mich intensiv damit beschäftigt, wie ich Zuhause gesunde Luft atmen kann. So kam es, dass ich während meiner Elternzeit ein patentiertes Luft- und Raumreinigungssystem kennen- und lieben lernte, Menschen zum Thema gesunde Raumluft berate und mich täglich dazu weiterbilde. 

Als Mama von 2 Kindern, welche regelmäßig Bronchitiden und Lungenentzündungen hatten, weiß ich ganz genau, dass herkömmliche Inhalationen bei Baby´s und Kleinkindern beinahe unmöglich sind. Mithilfe der Luftreinigung dieses Gerätes kann ich das dem Wasser hinzugefügte Urmeersalz in meiner Raumluft verteilen und direkt beim Schlafen, Spielen oder Entspannen inhalieren. Diese Meeresluft (auch Reizklima genannt) legt sich zudem auf unsere Haut und kann Hauterkrankungen, wie Neurodermitis, positiv beeinflussen. Die Schlafqualität kann deutlich verbessert werden.
 
Kein heißer Wasserdampf mehr! Kein Kind mehr zwingen, mit Inhalationsmaske 10 Minuten still da zu sitzen!